The Amazing Spider-Man 3 – Um ein weiteres Jahr verschoben?

von  |   |  0 Kommentare
slide

The Amazing Spider-Man 3 sollte eigentlich 2016 in die Kinos kommen. 48 Monate später sollte der vierte Teil dann in die Lichtspielhäuser kommen. Doch Gerüchten zufolge wird daraus nichts mehr.

Sony könnte die Termine nach hinten verlegt haben um mehr Gewinn an den Kinokassen zu erwirtschaften. Zwar konnte The Amazing Spider-Man 2 am ersten Wochenende gute Einspielergebnisse vorweisen, doch anschließend stürzte der Film in der Zuschauergunst massiv ab. Ob diese Tatsache zu der Verschiebung geführt hat?

Ein Milliarde US-Dollar wollte man einnehmen, bislang sind es aber erst 700 Mio. US-Dollar. The Amazing Spider-Man 2 Rise of Electro ist der bislang schwächste Spiderman Film an den Kinokassen!

2017 soll The Amazing Spider-Man 3 frühestens erscheinen.

Quelle

Schlagwörter: ,

Teile diese Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.