Panasonic bleibt dem 3D treu! Neue 3D Fernseher von Panasonic erscheinen im 2. Quartal 2017

von  |   |  7 Kommentare
slide

3D ist tot, schreibt die Mainstreampresse, alle Fernsehhersteller stellen ihr 3D Produktion ein und bringen keine Fernseher mit 3D mehr in den Handel. Das war im Januar 2017. Jetzt haben wir den Februar und fest steht, Panasonic wird in diesem Jahr neue Fernseher produzieren, die 3D weiterhin darstellen können. So ganz scheint man die 3D Fernsehproduktion doch nicht eingestellt zu haben. Jedenfalls kann man diesen Schluss aus einer Pressemitteilung vom 15. Februar 2017 ziehen.

Wörtlich heißt es: „Mit der neuen EXW784-Serie unterstreicht Panasonic auf beeindruckende Art und Weise seine technologische Vorreiterrolle und Innovationskraft …. Das 4K Ultra HDR Cinema Display mit Ultra Bright Panel und dem neu entwickelten Studio Colour HCX2-Prozessor garantiert unvergessliche Fernsehabende – in 2D und auch in 3D“.

Weiter schreibt die Firma: „…. Mit ihrer 4K Ultra HD-Auflösung zeigen sie gestochen scharfe und detailreiche Bilder – ganz wie im Kino. Mit aktivem 3D und somit der vollen Auflösung genießt der Zuschauer ein ultrascharfes dreidimensionales Filmerlebnis“.

Allerdings bin ich als 3D Fan noch immer skeptisch. Vielleicht sind diese Informationen „irgendwie alt“ und die angesprochene Serie ist längst im Handel erhältlich. Doch wenn man die Pressemitteilung weiter ließt, die ja erst diese Woche verschickt wurde, stellt man fest, dass dies neue Geräte sind, die noch nicht im Handel erhältlich sind. In der Mitteilung heißt es außerdem dazu:

„Verfügbarkeit:
TX-75EXW784, voraussichtlich ab April verfügbar
TX-65EXW784, voraussichtlich ab April verfügbar
TX-58EXW784, voraussichtlich ab April verfügbar
TX-50EXW784, voraussichtlich ab Ende März verfügbar

Stand Februar 2017: Änderungen ohne Ankündigung vorbehalten

Eine Überprüfung der Modellreihe auf der offiziellen Panasonic Webseite zeigt, dass 3D bei den Japanern weiterhin verfügbar ist (Link). Die komplette Pressemitteilung kann man unter diesem Weblink finden.

3D Fernseher sind nicht tot.

Danke Panasonic, der nächste Fernseher wird dann von Euch gekauft.

 

Schlagwörter:

Teile diese Nachricht

Kommentare (7)

  • Balto says:Februar 16, 2017 08:57 am

    Kein Thema, kaufen wir eben Panasonic ! 🙂

  • Andy says:Februar 17, 2017 07:03 pm

    Hallo 3D-Fan`s
    Im Januar hatte ich mich zum Thema 3D an Panasonic per Mail für die weiterhin bestehende Unterstützung bedankt.
    Hier die originale Mail:
    Sehr geehrter Herr S.,

    vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihr damit verbundenes Interesse an Panasonic.

    Bezug nehmend auf Ihre Anfrage teilen wir Ihnen mit, dass Panasonic weiterhin die 3D Funktion unterstützen wird.

    Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Vergnügen mit unseren Produkten.

    Die vorstehenden Auskünfte werden von uns nach bestem Wissen gegeben.
    Sie sind nicht rechtlich bindend. Insbesondere stellen sie keine Eigenschaftszusicherung dar, die Ansprüche gegen uns oder Ihren Fachhändler begründen.

    Mit freundlichen Grüssen

    Ihr Panasonic Kundenservice Team

    Panasonic Deutschland
    eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
    Winsbergring 15, D-22525 Hamburg

    Panasonic Schweiz
    eine Niederlassung der Panasonic Marketing Europe GmbH
    Grundstrasse 12, CH-6343 Rotkreuz

    Hauptsitz:
    Panasonic Marketing Europe GmbH
    Hagenauer Strasse 43, D-65203 Wiesbaden

    Geschäftsführer: Laurent Abadie
    Amtsgericht Wiesbaden: HRB 13178
    Ust.-Id.: DE118587560
    EAR Reg.-Nr. DE 9208 1004

    — Original Message —

    FROM:s…..@gmx.de
    SENT:22/01/2017 09:40:00
    To:DACH_Panasonic VIERA TV-Mailbox
    SUBJECT:Ihre E-Mail Anfrage – 3D Unterstützung

    Guten Tag Herr/Frau ,

    die folgende Anfrage wurde an Panasonic Deutschland gesendet:

    ==========================================================

    Produktkategorie: Unterhaltungselektronik

    Produktgruppe: Flachbildfernseher VIERA

    Anrede: Herr

    Vorname: Andreas

    Nachname: S.

    E-Mail: s…@gmx.de

    Straße:

    Zusatz:

    PLZ:

    Ort:

    Telefon:

    ———————————————————-

    Betreff: 3D Unterstützung

    ———————————————————-

    Anfrage:

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Ich möchte mich an dieser Stelle mal bedanken, das Ihre neue TV- Generation auch weiterhin die 3D Funktion unterstützt. Für mich als 3D & Heimkinofan (und da bin ich nicht der einzige) sorgen Sie dafür, das ich auch weiterhin schöne Heimkinoabende auch in 3D, genießen kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    Andreas aus Berlin

  • --shady-- says:Februar 18, 2017 01:33 pm

    Hat ja auch was gutes..man muss nicht mehr zwischen 4 hersteller wählen sondern nur noch gucken welchen Fernseher man von Panasonic kaufen möchte😁

  • Balto says:Februar 20, 2017 09:49 am

    Habe aber auch gelesen das Panasonic ausschließlich das Shutterbrillen System unterstützen will. Weiss zwar nicht ob das stimmt, wäre mir aber auch egal.

  • Thorsten Jung says:März 6, 2017 08:24 pm

    Ich wollte mir auch ein Größeres TV Gerät mit 3d kaufen. Leider hieß es 3d ist TOT. Jetzt werde ich den Neuen Panasonic kaufen und Kein Samsung denn da gibt es noch 3d .Wenigstens ein Herstellers der 3d weiter anbietet. Danke.

  • Balto says:März 12, 2017 11:57 pm

    Grundsätzlich denke ich immer solche Meldungen wie, demnächst gibt es kein 3-D mehr, sind dämlich ! Man hat es nunmal erfunden und daher wird es das auch geben, genau wie Super8, Video 2000, Betamax und VHS. Kann ich alles auch heute noch völlig problemlos kriegen. Von DVD mal ganz abgesehen. Alles was es irgendwann VLLT nicht mehr geben wird sind neue Filme. Aber das muss einen ja nicht hindern Spass an den alten, bisherigen zu haben ! Und noch werden ja weiterhin Geräte gebaut, wenn auch nur von Panasonic !

  • Wolfgang Wiessner says:März 20, 2017 11:14 am

    Ich habe vor über einem Jahr bei Samsung nachgefragtob das tatsächlich stimmt, daß man keine 3D-Fernseher mehr produzieren wird. In diesem Falle würde ich auf Panasonic ausweichen.
    Keine Antwort erhalten, natürlich. Mittlerweile ist
    es ja längst bekannt, daß dem so ist. Und weil es nun demnächst soweit ist werde ich mich von Samsung trennen und auf Panasonic umsteigen.
    Das betrifft dann auch meinen Sohn, Mutter und Schwiegerrmutter wie auch meine Geschwister.
    Mein Bruder hat sich bereits das 65-er Top-Modell
    904 geholt.
    Danke Panasonic !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.