Pan 3D – Vier neue deutsche Clips vom live-action Film

von  |   |  0 Kommentare


Bisher dachte ich immer „Pan 3D“ wäre einer dieser Filme, die man mit wenig Farbe ausstatten würde. Frei nach dem Motto, was bei Batman funktioniert, muss auch bei einem Kindermärchen klappen. Diese vier neuen Spots zeigen zum Glück, das es nicht nur grau und dunkel, sondern auch bunt in dem Warner Brothers Film zugeht.

Der spitzbübische 12-jährige Peter (Levi Miller) lehnt sich gegen alles auf – doch in dem trostlosen Londoner Waisenhaus, wo er aufwächst, sind Rebellen nicht eingeplant. Eines Nachts passiert dann das Unglaubliche: Peter wird aus dem Waisenhaus weggezaubert und findet sich im fantastischen Nimmerland wieder, das von Piraten, indianischen Kriegern und Feen bevölkert wird. Dort erlebt Peter unglaubliche Abenteuer, während er seinen Platz im Zauberland behauptet – und er besteht lebensgefährliche Kämpfe, als er dem Geheimnis seiner Mutter auf die Spur kommt, die ihn vor langer Zeit im Waisenhaus zurückgelassen hat. Zusammen mit der kriegerischen Tiger Lily (Rooney Mara) und seinem neuen Freund James Hook (Garrett Hedlund) muss Peter gegen den skrupellosen Piraten Blackbeard (Hugh Jackman) antreten, um Nimmerland zu retten und sein eigenes Schicksal zu erfüllen: Er entwickelt sich zu jenem Helden, der als Peter Pan eine Legende wird.

Wright inszeniert „Pan“ nach dem Drehbuch von Jason Fuchs. Greg Berlanti, Sarah Schechter und Oscar®-Kandidat Paul Webster („Abbitte“) produzieren, als Executive Producer ist Tim Lewis beteiligt.

Ab 08.10. im Kino!



Schlagwörter:

Teile diese Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.