Trailer von: KONG – Skull Island 3D; King Arthur: Legend of the Sword 3D; Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind 3D; Doctor Strange 3D

von  |   |  0 Kommentare


Der Nachschub von neuem Videomaterial von der Comi Con San Diego hört nicht auf. Die ersten Teaser und Trailer von „KONG – Skull Island 3D“; „King Arthur: Legend of the Sword 3D“ und „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind 3D“ sind erschienen: Warner Bros. Pictures und Legendary Pictures präsentieren „Kong: Skull Island 3D“ als mitreißendes Original-Abenteuer, das den Ursprüngen des mythischen Kong nachspürt. Die Regie übernimmt Jordan Vogt-Roberts. Im Film wird ein sehr vielfältiges Wissenschaftlerteam zusammengestellt, das sich auf eine unerforschte Pazifikinsel wagt: Die Insel birgt nicht nur Naturschönheiten, sondern auch große Gefahren, weil die Entdecker nicht ahnen, dass sie in das Revier des mythischen Kong eindringen.

 

King Arthur 3D:

Der gefeierte Regisseur Guy Ritchie verfilmt in seinem dynamischen Stil ein Original-Epos über König Arthur – in dem aufwändigen Fantasy-Action-Abenteuer übernimmt Charlie Hunnam die Hauptrolle. Zur
Besetzung zählen außerdem Astrid Bergès-Frisbey, Oscar®-Kandidat Djimon Hounsou, Aidan Gillen, Oscar- Kandidat Jude Law und Eric Bana.

Ritchie inszeniert das Drehbuch von Joby Harold und Guy Ritchie & Lionel Wigram nach der Story von Joby Harold. Produziert wird der Film von Oscar-Preisträger Akiva Goldsman, Joby Harold, Tory Tunnell, Lionel Wigram, Guy Ritchie und Steve Clark-Hall. David Dobkin und Bruce Berman sind als Executive Producers beteiligt. Warner Bros. Pictures präsentiert in Zusammenarbeit mit Village Roadshow Pictures eine Weed Road/Safehouse Pictures Produktion, eine Ritchie/Wigram Produktion. Der deutsche Kinostart ist für den 30. März 2017 vorgesehen. Den Verleih übernimmt Warner Bros. Pictures Germany, a division of Warner Bros.Entertainment GmbH.

 

Das neue Abenteuer „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind 3D“ führt uns zurück in die magische Welt von J.K. Rowling.

Oscar®-Preisträger Eddie Redmayne („Die Entdeckung der Unendlichkeit“) übernimmt in der Welt der Zauberer die zentrale Rolle des Magizoologen Newt Scamander. Regie führt David Yates, der die letzten vier „Harry Potter“-Blockbuster inszenierte. „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ beginnt 1926: Newt Scamander hat gerade eine weltweite Exkursion abgeschlossen, mit der er die außergewöhnliche Vielfalt von magischen Geschöpfen erforschen und dokumentieren will. Ein kurzer Zwischenstopp führt ihn nach New York und wäre sicherlich ereignislos verlaufen … würden nicht ein No-Maj (Amerikanisch für Muggel) namens Jacob, ein verloren gegangener magischer Koffer und einige entlaufene phantastische Tierwesen aus Newts Sammlung sowohl in der magischen Welt als auch unter den No-Majs für reichlich Schwierigkeiten sorgen.

 

DOCTOR STRANGE 3D – Official Trailer #2:

Schlagwörter: , , ,

Teile diese Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.