Angry Birds 3D – Das erste Foto wurde entdeckt

von  |   |  0 Kommentare
slide

In den letzten 48 Stunden haben Fans von Angry Birds 3D in dem gleichnamigen Spiel (ohne das 3D) ein Easter Egg entdeckt, dass ein erstes Foto aus dem kommenden Animationsfilm zeigt. Zusätzlich wurden die Namen der englischen Angry Birds Stimmen aus dem Sack gelassen.

Jason Sudeikis wird Red spielen, ein Vogel mit Themperamentsproblemen. Josh Glad wird die Stimme von Chuck übernehmen, Danny McBride die von Bomb, Maya Rudolph die von Matilda und Peter Dinklage wird die Stimme von Mighty Eagle sprechen.

Für die Komödie sind David Maisel und John Cohen verantwortlich, die mit Filmen wie „Ich – Einfach unverbesserlich“ und „Iron Man“ Erfolge feiern konnten.

Sony Pictures kündigen den 3D Film in Deutschland für den 14.07.2016 an.

Schlagwörter: ,

Teile diese Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.