Author: gause

About gause

Herzlich Willkommen bei 3DFilmFans.com .................................. Trotz des teilweise schlechten Images von 3D-Filmen konnte ich persöhnlich nicht widerstehen und musste eine Webseite rund um das gleichnamige Thema starten. Nachdem ich Ende 2012 einen 3D-fähigen Fernseher kaufte und erste Filme und Erfahrungen zu dem Thema sammeln konnte, ging ich auf die Suche nach Nachrichten, Videos und Informationen zur "Stereoskopie". Leider schlug meine Suche fehl, einen 3D-Filmblog mit regelmäßigen News fand ich nicht, und wenn doch, dann waren es Webseiten, die das gesamte Thema 3D abdeckten oder leider eingestellt wurden................... Und die großen Filmportale? Die behandeln 3D-Filme aufgrund der weit gefächerten Leserschaft nicht ausführlich genug, verständlich, aber glücklich machen können die mich auch nicht. Auf 3DFF berichte ich NUR über Filme, die in 3D erscheinen. Bei den Reviews/Tests der Filme werden aus der Perspektive eines 3D Fans die Titel bewertet und unter die Lupe genommen. Kamen echte 3D-Kameras zum Einsatz? Gibt es aus dem Fernseher ragende Pop-Ups? Fehler durch Ghosting? Wie ist die räumliche Wahrnehmung? Fragen, die ein 3D Fan beantwortet wissen will. Mit einem 3D Fernseher bestückt möchte ich zudem Trailer in 3D sehen. Auch auf diesem Feld können alle anderen Portale nichts anbieten.Da muss Abhilfe geschaffen werden. Ich hoffe, dass dir, lieber Leser, die Seite gefällt. Über Kritik, Anregungen und natürlich auch Lob würde ich mich riesig freuen, egal was und wie, sagt einfach HALLO. Viel Spaß auf 3DFilmFans.com wünscht Johannes Gausepohl

slide

Guardians of the Galaxy Vol. 2 3D – Foto zeigt das neue Teammitglied Mantis und Baby Groot

von  |   |  0 Kommentare

Erst im Mai 2017 wird „Guardians of the Galaxy Vol. 2 3D“ in die Kinos kommen. Der Mastermind hinter dem Projekt, James Gunn, hat in den vergangenen Wochen und Monaten regelmässig Fotos vom GotG2 Set gepostet. Heute erschien das interessanteste Foto! Die Guardians 2 Concept Art Zeichnung zeigt das neue Teammitglied „Mantis“ und Baby Groot.

(mehr ...)
slide

3D Boom in den deutschen Kinos – 2015 war ein gutes 3D Jahr – höchster 3D Umsatz

von  |   |  0 Kommentare

Nach dieser Meldung können sich die 3D Hasser ihre Sprüche a la „3D ist tot“ schenken. Wie aus den Daten der FFA Filmförderungsanstalt zu erfahren ist, erlebten 3D Filme im letzten Jahr 2015 in den deutschen Kinos einen regelrechten Boom! 304 Millionen Euro wurden durch Stereoskopiefilme eingespielt, ein Zuwachs von 18% im Vergleich zum Vorjahr. […]

(mehr ...)
slide

Kein Gerücht! Disneys „Beauty and the Beast“ mit Emma Watson kommt in 3D in die Kinos

von  |   |  0 Kommentare

In der vergangenen Woche veröffentlichte Disney das erste Poster zum kommenden Kinospektakel „Beauty and the Beast“. Das berühmte Märchen wird jedoch kein weiterer Animationsfilm werden, sondern eine Live-Action Produktion mit echten Schauspielern. Emma Watson übernimmt dabei die Hauptrolle. Auf dem offiziellen Poster fehlt zwar der 3D Hinweis, doch die

(mehr ...)
slide

Suicide Squad 3D – Neue Szenen im internationalen Trailer

von  |   |  0 Kommentare

Der echte 3D Trailer von „Suicide Squad 3D“ hat mich entgültig angefixt, ich muss den Film in 3D sehen, die allgemeine Dunkelheit im Film scheint kein Problem für das 3D zu sein. Böse Jungs kämpfen gegen noch bösere Jungs, das dürfte für Abwechslung sorgen. Gestern ist der internationalen Trailer erschienen. Das

(mehr ...)
slide

Kung Fu Panda 3 3D – Erscheint im August als 3D Blu Ray

von  |   |  0 Kommentare

Kung Fu Panda 3 3D – Er ist nicht nur irgendein gewöhnlicher Panda. Er ist DER Panda! Po, gesprochen von Hape Kerkeling, mauserte sich nicht nur zum legendären Drachenkrieger, sondern kämpfte sich auch in die Herzen der Zuschauer. Twentieth Century Fox Home Entertainment veröffentlicht das neuste Abenteuer des molligen Vielfraßes am

(mehr ...)
slide

Suicide Squad 3D – Die 3D Version von Trailer Nummer 2

von  |   |  0 Kommentare

Der echte 3D Trailer von „Suicide Squad 3D“ macht richtig Spaß und gerne schaut man sich den Clip ein zweites Mal an. Als 3D Fan fragt man sich zu recht, ob durch den dunklen Farbton die Qualität der Stereoskopie bei dem Film negativ beeinflusst wird. Seit 3 Minuten mache ich mir darum keine Sorgen mehr, […]

(mehr ...)